Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria


 

 

 Herzlich Willkommen!

Mit dieser Internetseite möchen wir Ihnen das Leben in unserer Pfarrgemeinde vorstellen. Vor allem aber wollen wir Ihnen zeigen: WIR SIND FÜR SIE DA!
Vielleicht entdecken Sie interessante Hinweise oder haben Fragen. Melden Sie sich gerne bei uns!

Mit herzlichen Grüßen 

Ihre Pfarrei St. Marien



 *********************************************************************************************

Zeitpunkt Trost


Die Kirchen und Kapellen sind zum privaten, persönlichen Gebet täglich von 6.30-18.00 Uhr geöffnet. Zu denselben Zeiten ist das Fenster der Gnadenkapelle zum Kapellenplatz hin geöffnet, so dass mit Blick auf das Gnadenbild gebetet werden kann. Im Innern der Gnadenkapelle ist der direkte Zugang zum Gnadenbild vorerst nicht möglich.

Bis voraussichtlich 19. April werden in der Pfarr- und Wallfahrtsgemeinde St. Marien keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert, auch nicht in der Karwoche und an Ostern.

In der Basilika wird täglich um 11.30 Uhr (samstags auch um 18.30 Uhr) nicht-öffentlich die Hl. Messe gefeiert. Diese Messfeiern werden live über den Fernsehsender EWTN und auf unserer Internetseite  übertragen. Die Basilika ist somit täglich von 12.30-18.00 Uhr geöffnet.

Die christlichen Kirchen von Kevelaer starten ab Mittwoch, 18. März 2020, täglich um 12.15 Uhr mit einem „Zeitpunkt Trost“, der ebenfalls live aus der Basilika übertragen wird. Sie wollen den Menschen auch in dieser für Alle schwierigen Zeit nahe sein. Durch diesen täglichen Impuls soll Gottes Wort den Menschen Hoffnung und Trost schenken. Da öffentliche Gottesdienste zur Zeit ausgeschlossen sind, kann „Zeitpunkt Trost“ über die Homepage und im Fernsehen (EWTN) gesehen werden, montags bis samstags um 12.15 Uhr.

Beichtgelegenheit besteht weiterhin zu den bekannten Zeiten.

Die Pforte des Priesterhauses ist wochentags von 9.00-16.00 Uhr sowie samstags und sonntags von 9.00-13.00 Uhr besetzt. Für die Öffentlichkeit ist die Pforte täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Dort können auch weiterhin Andachtsgegenstände zur Segnung abgegeben werden, für die Einhaltung der notwendigen Hygiene ist gesorgt.


  • maria trösterin
    maria trösterin

Ein Gebet von Pastor Kauling. Hier können Sie es sich auch anhören.

**********************************************************************************************

Hier können Sie die gesamte Stellungnahme lesen.